ME/CFS (Chronisches Erschöpfungssyndrom)

ME/CFS (Chronisches Erschöpfungssyndrom) – Therapie und Forschung

Eine unserer Patientinnen leidet unter einer hierzulande meist unbekannten Erkrankung mit dem Namen ME/CFS oder auch Chronisches Erschöpfungssyndrom bzw. Chronic Fatigue Syndrome. Hier berichtet sie über eine Petition, die zur Erforschung dieser Krankheit und zur besseren Versorgung der Betroffenen beitragen soll:

Hallo Ihr Lieben,

darf ich um Eure Unterstützung und Unterschrift für diese wichtige Petition bitten? Es geht v. a. um Forschungsgelder für die Erkrankung ME/CFS, von der auch ich betroffen bin.

Diese derzeit als unheilbar geltende Erkrankung wird von der verantwortlichen Politik, Behörden, Ärzteverbänden etc. weitestgehend ignoriert und die Betroffenen werden in jeglicher Hinsicht sich selbst überlassen.

Es gibt noch immer keine Therapie – und in Deutschland, wo exzellente Forschungseinrichtungen vorhanden wären, wird auch keinerlei Anstrengung diesbzgl. unternommen.

Dabei erkranken vielfach jüngere Menschen an ME/CFS, deren Leben durch die Erkrankung komplett zerstört werden können!

Dass dies auch volkswirtschaftlichen Schaden verursacht, haben Länder wie die USA, GB etc. längst erkannt, nur hierzulande will man das nicht wahrhaben!

Hier geht es zur Petition.

Herzlichen Dank und viele Grüße

Sabine

 

 

M o r e   i n f o